Die besten Filme in Originalversion mit deutschen Untertiteln
Logo Schlosskino
Kinoprogramm
Der Filmclub im TaKino gestaltet seit Herbst 2007 ein Programm im Kunstmuseum. Dabei steht Experimentalfilm, Film- und Videokunst im Zentrum.

Programmgestaltung

Wann immer möglich wird bei der Programmgestaltung auf die im Kunstmuseum gezeigten Ausstellungen eingegangen und diese aus filmischer Perspektive erweitert. Das Filmprogramm wird einmal monatlich, jeweils am 3. Donnerstag im Monat, um 20 Uhr, gezeigt.
Programmverantwortliche: Markus Wille
Die ganze Wahrheit über das aufregende Eigenleben unserer tierischen Mitbewohner beantwortet PETS. Denn wer hat sich die Frage noch nicht gestellt: Was machen eigentlich unsere Haustiere, während wir den ganzen Tag auf der Arbeit oder in der Schule sind?
Deutsche Fassung
16:30 Uhr
Das bezaubernde Märchen erzählt die Geschichte einer speziellen Freundschaft: Ein Londoner Waisenmädchen lernt einen geheimnisvollen Riesen kennen, der nachts mit einer Trompete etwas Magisches durch offene Fenster pustet.
Deutsche Fassung
18:30 Uhr
Deutsche Fassung
20:30 Uhr
Fatahs ganzer Stolz ist seine Kuh Jacqueline. Der einfache Bauer aus Algerien träumt davon, sie eines Tages auf der Landwirtschaftsmesse in Paris zu präsentieren und erhält zum Erstaunen seines ganzen Dorfes tatsächlich eine offizielle Einladung.
Mo
01.08.16
18:30 Uhr
20:30 Uhr
Die ganze Wahrheit über das aufregende Eigenleben unserer tierischen Mitbewohner beantwortet PETS. Denn wer hat sich die Frage noch nicht gestellt: Was machen eigentlich unsere Haustiere, während wir den ganzen Tag auf der Arbeit oder in der Schule sind?
Englische Fassung mit dte Untertitel
Di
02.08.16
18:30 Uhr
Deutsche Fassung
20:30 Uhr
Englische Fassung mit dte Untertitel
Deutsche Fassung
20:30 Uhr
Maren Ade zeigt in ihrer tragischkomischen Familiengeschichte eine Vater-Tochter-Beziehung, die gleichzeitig ein Abgesang aufs 20. Jahrhundert ist und die Beschreibung einer neuen Zeit.
Do
04.08.16
21:00 Uhr
Vor dem Hintergrund von Rezession und Arbeitslosigkeit wächst Cosmo in Dublin auf. Als Aussenseiter in der Schule gebrandmarkt, flieht er in die Welt der Popmusik und träumt nebenbei von der unerreichbaren, schönen Raphina.
Fr
05.08.16
21:00 Uhr
Ein Vater ist mit seinem Sohn auf der Flucht - er will ihn beschützen und herausfinden, was hinter den mysteriösen Fähigkeiten des Jungen steckt. MIDNIGHT SPECIAL erinnert an das Spielberg-Kino der 80er: träumerisch, fantastisch - grosses emotionales Kino
Sa
06.08.16
21:00 Uhr
Maggie hat einen Plan. Sie wünscht sich ein Baby, ohne dabei an einen Mann gebunden zu sein. So befindet sie sich alsbald in einer komplizierten Dreiecksbeziehung mit dem selbstverliebten Uniprofessor John und dessen nicht minder exzentrischen Ex-Frau.
22:30 Uhr
Meisterhafter Thriller von Bryan Singer, der einem mit der Geschichte des vermeintlichen "Teufels" Kayzer Soze ein herrliches Ammenmärchen auftischt. THE USUAL SUSPECTS ist eine ungemein spannende und clever inszenierte Kriminalgeschichte mit Kultstatus.
So
07.08.16
21:00 Uhr
Seit die Familie den 2000 Jahre alten Olivenbaum verkauft hat, redet Almas Grossvater nicht mehr. Mit Hilfe von Rafa will Alma den Baum wieder zurückholen - doch der ziert längst als Symbol für Nachhaltigkeit das Atrium eines Düsseldorfer Energiekonzerns.
Mi
10.08.16
21:00 Uhr
Über der bevorstehenden Hochzeit von Orsa und Spyros schwebt das Damoklesschwert des gefährlichen Lebens auf See, denn Spyros muss wie alle Männer auf der Insel Andros zur See fahren.
Freier Eintritt
In Kooperation mit der Alexander S. Onassis Public Benefit Foundation
Do
11.08.16
21:00 Uhr
In den Banlieues von Paris siedelt Céline Sciamma ihren dritten Spielfilm an, der auf naturalistische Weise das Leben seiner jungen Heldin Marieme schildert, die zwischen Schule, Strassengang und erster Liebe nach ihrem Weg durchs Leben sucht.
Fr
12.08.16
21:00 Uhr
Im vierten Sequel der Bourne-Reihe schlüpft Matt Damon erneut in die Rolle des einst gedächtnislosen Spezialagenten Jason Bourne, der sich gegen seine ehemaligen Auftraggeber wendet.
Sa
13.08.16
21:00 Uhr
Ein idealistischer Vater (Viggo Mortensen) lebt mit seinen sechs Kindern abgeschottet von der Aussenwelt in den Wäldern der nordwestlichen USA. Nach zehn Jahren sieht er sich gezwungen, mit seiner Familie in die Zivilsation zurückzukehren.
Mi
17.08.16
20:30 Uhr
Die Brüder Danny und Ody sind grundverschieden. Als die Mutter stirbt, will Danny bei Ody in Athen unterkommen, um sich dort ins Nachtleben zu stürzen. Nach einem Zwischenfall beschliessen die beiden, ihren lange verschollenen Vater zu suchen.
Freier Eintritt
In Kooperation mit der Alexander S. Onassis Public Benefit Foundation
Do
18.08.16
20:30 Uhr
Ove ist der Nachbar aus der Hölle. Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde, schreibt Falschparker auf, räumt Velos an ihren Platz und prüft die Mülltrennung. Eine herzergreifende, poetische und komische Verfilmung nach Backmans Bestseller.
Deutsche Fassung
Fr
19.08.16
20:30 Uhr
99 HOMES zeigt nüchtern, gerade dadurch aber auch mit gehöriger Wucht, wie Menschen aufgrund der Krise und rücksichtloser Geldmacher ihr Zuhause verlieren. Ein spannendes, emotionales und komplexes Drama über Verführung, Schande, Demütigung und Gier.
Deutsche Fassung
22:30 Uhr
Einst war Sheffield eine goldene Metropole der Stahlindustrie, doch mittlerweile herrscht die wirtschaftliche Rezession. Auch Gaz und sein Kumpel Dave haben ihre Arbeit verloren und fristen nun ein aussichtsloses Dasein mit Stempeln gehen und Faulenzen.
Der 75. Geburtstag des Familienpatriarchen Gordie McLeod steht an, eine opulente Festivität ist geplant, Doug und Abi packen ihre drei Kinder Lotte, Micky und Jessie ins Auto, und auf geht's nach Schottland. Doch ruhige Sommerferien sind anders...
Mi
24.08.16
20:30 Uhr
Sechs gute Freunde sind auf einer Luxusyacht im Ägäischen Meer unterwegs. Auf einmal haben die Männer eine aberwitzigen Idee: Sie wollen in einem Wettkampf gegeneinander antreten und so bestimmen, wer von ihnen der beste Mann ist.
Freier Eintritt
In Kooperation mit der Alexander S. Onassis Public Benefit Foundation
Do
25.08.16
20:30 Uhr
Louise lebt auf einem Birnenhof in der Provence und kümmert sich um den Birnenanbau. Doch die Bank will den Kredit zurück, die Abnehmer zweifeln an ihrer Kompetenz und dann fährt sie auch noch einen Fremden vor ihrem Haus an.
Fr
26.08.16
20:30 Uhr
Rom ist zu einem Sündenbabel geworden. Die Politik ist durchzogen von korrupten Leuten, denen es nur um das eigene Wohlbefinden geht. Die Folge ist ein Zerfall der sozialen Strukturen. Wer überleben möchte, muss einen Pakt mit der Unterwelt eingehen.
Sa
27.08.16
20:30 Uhr
In der Romanverfilmung Becks letzter Sommer begibt sich Christian Ulmen mit einem jungen Musikgenie und seinem abgedrehten besten Freund auf einen Road Trip nach Istanbul.
22:45 Uhr
Ewan McGregor steckte seinen Kahlkopf in eine Kloschüssel, wurde in die Kanalisation hinabgesogen... er halluzinierte, und mit ihm eine ganze Generation. Alles begann vor knapp zwanzig Jahren und machte Regisseur Danny Boyle (SLUMDOG MILLIONAIRE) berühmt.
So
28.08.16
20:30 Uhr
Musikerin Mimi ist alleinerziehend und gestresst, noch dazu ist ihr Sohn auch hyperaktiv. Weil der Steppke viel Fantasie hat und Mimi die Chance wittert, Leben, Familie und Liebe endlich selber zu bestimmen, meldet sie den Sohn bei einer Casting-Show an.
Do
15.09.16
18:30 Uhr
Abderrahmane Sissako erzählt in seinem neuen Film eine Liebesgeschichte und begegnet dem, was wir aus den Nachrichten kennen, mit Poesie und in einer Sanftheit, die verblüfft.
Die Schauspielerin Heidy de Blum zeigt das selbst geschriebene Theaterstück „Food Diaries“. Auf kompromisslose und doch sensible Weise wird die Wirklichkeit essgestörter Frauen zwischen Diät, Schlankheitswahn, Hunger und Krankheit skizziert.
Theatervorstellung im Rahmen der Wahnsinnsnächte - eine Kooperation mit dem Ostschweizer Forum für Psychische Gesundheit, der Erwachsenenbildung Stein Egerta und der infra (Informations- und Beratungsstelle für Frauen).
Im Anschluss an das Theaterstück findet ein Nachgespräch rund um das Thema Ess- Störungen zusammen mit der Liechtensteiner Psychologin Dr. phil. Nadine Hilti und den zwei Schauspielerinnen statt.
Di
20.09.16
18:30 Uhr
Mit zärtlichem Humor erzählt HEDI SCHNEIDER STECKT FEST, dass auch im Beziehungsleben der Generation "Thirtysomething" die Liebe bleibt, was sie ist: etwas ganz Fragiles.
Do
22.09.16
20:30 Uhr
Vier der aktuell hoffnungsvollsten Jung-Darsteller das Landes versammelt das sensible Coming-of-Age-Drama 4 KÖNIGE. Vier junge Psychiatrie-Patienten müssen die Weihnachtszeit in der Klinik verbringen.
Do
20.10.16
18:30 Uhr
Die 14-jährige Maria lebt scheinbar ein normales Leben mit den typischen Interessen einer Jugendlichen. Doch Maria ist Angehörige der Priesterbruderschaft Pius XII., die eine äußerst traditionelle Auslegung des Katholizismus vertritt.
Fr
21.10.16
14:30 Uhr
Ila kocht jeden Tag für ihren Mann ein leckeres Mittagessen und lässt es in die Firma liefern. Doch das Essen kommt bei der falschen Person an. Das ist der Anfang einer etwas anderen Lovestory, sanft ironisch und von melancholischer Zärtlichkeit.
Do
17.11.16
18:30 Uhr
Atiq Rahimis poetische Verfilmung seines gleichnamigen Romans spielt mitten im Krieg in Afghanistan. Es wird die faszinierende Geschichte einer Frau erzählt, die sich nach und nach von den Regeln eines fundamentalistisch ausgelegten Islams befreit.
Fr
25.11.16
14:30 Uhr
Bill Bryson entscheidet sich nach seiner Rückkehr in die USA zum Missfallen seiner Frau den 3360 km langen Wanderweg durch die Berge der Appalachen zu bestreiten. Seine Frau stellt ihm eine Bedingung: er muss einen Begleiter finden.
Do
15.12.16
18:30 Uhr
George Bailey, Familienvater und rechtschaffener Bürger, ist verzweifelt und will sich das Leben nehmen. Doch der etwas tollpatschige Engel Clarence wird ihm zu Hilfe geschickt… Ein Weihnachtsklassiker!
Fr
16.12.16
14:30 Uhr
Das berühmteste Mädchen der Schweiz erlebt bei Regisseur Alain Gsponer eine schroffe und angenehm kitschfreie Renaissance. Bruno Ganz ist dabei als kantig-wortkarger Almöhi in alpinen Höhen zu sehen. Ein echter Familienfilm, für Kinder und Erwachsene!
Fr
20.01.17
14:30 Uhr
CHOCOLAT erzählt die wahre Geschichte des ersten farbigen Clowns in Frankreich: Rafael Padilla kommt am Anfang des 20. Jahrhunderts nach Paris, um dort Fuss zu fassen. Schon bald trifft er auf den weissen Clown Footit, der ihn bei sich in die Lehre nimmt.
Fr
17.02.17
14:30 Uhr
Es war einmal ein riesig grosser Wald... Die Macher von MIKROKOSMOS und DAS GEHEIMNIS DER ZUGVÖGEL entdecken die Urlandschaft vor unserer Haustür.

Kinoprogramm per Email

Ihre Email:

Für die Zauberlaterne registrieren

Ihre Email:

Demnächst bei uns

cover_cs.jpgChocolat
CHOCOLAT erzählt die wahre Geschichte des ersten farbigen Clowns in Frankreich: ... mehr
25.02.2016
artw_pd.jpgUnsere Wildnis (Les Saisons)
Es war einmal ein riesig grosser Wald... Die Macher von MIKROKOSMOS und DAS GEHE... mehr
07.03.2016
petzoo_p.jpgPetting Zoo
Petting Zoo dreht sich um das Schicksal der 17-jährigen Layla (Devon Keller), di... mehr
30.06.2016
gross85848382818079787776757473727170696867666564636261605958575655545352515049484746454443424140393837363534333231302928272625242322212019181716151413121110987654321_thumbnail.jpgEverybody wants some!!
Everybody Wants Some. Jeder will etwas … Sex? Erfolg? Erfahrung? Das wissen die ... mehr
07.07.2016
poster.jpgPadrone e sotto
In einer Bar im Süditalien treffen sich die Männer um Padrone e Sotto zu spielen... mehr
artw_p-2.jpgLegend
Tom Hardy im Doppel - Aufstieg und Fall der Krey-Zwillinge
HIAD_Vorschau.jpgHello, I'm David!
Der erste Dokumentarfilm über den ebenso herausragenden wie ungewöhnlichen Künst... mehr
artw_p-3.jpg10 Cloverfield Lane
Nach einem Verkehrsunfall erwacht eine Frau in einem Bunker statt einem Krankenh... mehr
.