filmfest_inaktiv.gif
Kinoprogramm
Der Filmclub im TaKino gestaltet seit Herbst 2007 ein Programm im Kunstmuseum. Dabei steht Experimentalfilm, Film- und Videokunst im Zentrum.

Programmgestaltung

Wann immer möglich wird bei der Programmgestaltung auf die im Kunstmuseum gezeigten Ausstellungen eingegangen und diese aus filmischer Perspektive erweitert. Das Filmprogramm wird einmal monatlich, jeweils am 3. Donnerstag im Monat, um 20 Uhr, gezeigt.
Programmverantwortliche: Markus Wille
Do
02.07.15
18:30 Uhr
Jafar Panahis neuester Streich ist eine heitere und dramatische Taxifahrt durch Teheran, ausgezeichnet mit dem Goldenen Bären 2015.
20:30 Uhr
Kunstmaler, Anarchist, Aussteiger, Sans Papiers: Das alles war Giovanni Segantini... Der Film öffnet den Blick auf seine dramatische Kindheit und nimmt Anteil an seinen inneren Prozessen beim Malen.
Fr
03.07.15
18:30 Uhr
Mit zärtlichem Humor erzählt HEDI SCHNEIDER STECKT FEST, dass auch im Beziehungsleben der Generation "Thirtysomething" die Liebe bleibt, was sie ist: etwas ganz Fragiles.
20:30 Uhr
Ein hypnotischer Techno-Beat, dazu Stroboskoplichter, gleissende Helle, aus der sich erst im Laufe der Zeit eine Gestalt herausschält: Auftritt Victoria, der die Kamera für den Verlauf der nächsten 140 Minuten bedingungslos folgen wird.
Mo
06.07.15
18:30 Uhr
20:30 Uhr
Do
20.08.15
20:00 Uhr
Nach seinem herausragenden Künstlerporträt über Ernst Ludwig Kirchner beschäftigt sich Regisseur Michael Trabitzsch in seinem neuen Film mit einem weiteren epochemachenden Maler der Moderne: Max Beckmann.
Vorstellung im Kunstmuseum Vaduz
Mi
23.09.15
14:30 Uhr
Der erste Film der Zauberlaterne 2015/16 zum Thema Träume
Do
24.09.15
20:00 Uhr
Alberto Giacometti, wie ihn fast niemand gesehen hat: In diesem Film zeigt Ernst Scheidegger den befreundeten Künstler bei der Arbeit in seinem Atelier.
Vorstellung im Kunstmuseum Vaduz
Mi
28.10.15
14:30 Uhr
Der zweite Film der Zauberlaterne 2015/16 zum Thema Träume
Mi
25.11.15
14:30 Uhr
Der dritte Film der Zauberlaterne 2015/16 zum Thema Träume
Mi
27.01.16
14:30 Uhr
Der vierte Film der Zauberlaterne 2015/16 zum Thema Lachen
Mi
24.02.16
14:30 Uhr
Der fünfte Film der Zauberlaterne 2015/16 zum Thema Lachen
Mi
16.03.16
14:30 Uhr
Der sechste Film der Zauberlaterne 2015/16 zum Thema Lachen
Mi
27.04.16
14:30 Uhr
Der siebte Film der Zauberlaterne 2015/16 zum Thema Fürchten
Mi
18.05.16
14:30 Uhr
Der achte Film der Zauberlaterne 2015/16 zum Thema Fürchten
Mi
22.06.16
14:30 Uhr
Der neunte Film der Zauberlaterne 2015/16 zum Thema Fürchten

Kinoprogramm per Email

Ihre Email:

Für die Zauberlaterne registrieren

Ihre Email:

Demnächst bei uns

poster.jpgMommy
Ein tief bewegendes Porträt der schwierigen Beziehung zwischen einem Sohn und se... mehr
poster.jpgPadrone e sotto
In einer Bar im Süditalien treffen sich die Männer um Padrone e Sotto zu spielen... mehr
poster.jpgEden
EDEN ist ein bewegender Trip in das pulsierende Paris der frühen 1990er-Jahre. D... mehr
abhandenewelt.jpgDie abhandene Welt
Paul Kromberger entdeckt zufällig im Internet das Foto der Opernsängerin Catarin... mehr
10873007_876246572426394_5234095821148330645_o.jpgLoin des Hommes
Grossartiger traditioneller Western voll spärlicher Eleganz, mit einem passenden... mehr
.