filmfest_inaktiv.gif
Kinoprogramm
Der Filmclub im TaKino gestaltet seit Herbst 2007 ein Programm im Kunstmuseum. Dabei steht Experimentalfilm, Film- und Videokunst im Zentrum.

Programmgestaltung

Wann immer möglich wird bei der Programmgestaltung auf die im Kunstmuseum gezeigten Ausstellungen eingegangen und diese aus filmischer Perspektive erweitert. Das Filmprogramm wird einmal monatlich, jeweils am 3. Donnerstag im Monat, um 20 Uhr, gezeigt.
Programmverantwortliche: Markus Wille & Rene Schierscher
Sa
20.09.14
18:30 Uhr
In dem Drama THE RAILWAY MAN begibt sich Colin Firth als traumatisierter Kriegsheimkehrer auf die Suche nach seinen früheren Peinigern. Wird diese Reise zum Rachefeldzug - oder schafft er es, sich mit seiner Vergangenheit und deren Gespenstern zu versöhnen
20:30 Uhr
Island, ein Tal irgendwo im Nirgendwo. Menschen gibt es wenige, dafür umso mehr Pferde. Und obwohl die Häuser der einzelnen Familien hunderte von Metern auseinander liegen, weiss jeder alles von jedem - denn alle beobachten sich mit Feldstechern.
So
21.09.14
18:30 Uhr
Der mässig erfolgreiche Immobilienhändler Dino Ossola will hoch hinaus: Da seine Tochter mit dem Sohn der Familie Bernaschi liiert ist, kann er sich in einen vielversprechenden Luxus-Hedgefonds einkaufen.
20:30 Uhr
Mo
22.09.14
18:30 Uhr
20:30 Uhr
Di
23.09.14
18:30 Uhr
20:30 Uhr
Mi
24.09.14
19:30 Uhr
Anhand der Lebensgeschichte von Ernst Ostertag und Röbi Rapp zeigt der Film das Lieben und Leiden Homosexueller in Zürich ab den 1950er-Jahren. Entstanden ist eine berührende Geschichte über die Liebe zur Freiheit, zum Leben, zur Vielfalt.
Regeisseur Stefan Haupt wird zu Gast im Takino sein.
Mi
01.10.14
14:30 Uhr
Die belgische Postrock-Band WE STOOD LIKE KINGS hat in ihrem neusten Werk Ruttmanns Experimentalfilm aus dem Jahr 1927 BERLIN – DIE SINFONIE DER GROSSSTADT neu vertont. Was dabei herauskam zeigt die junge Band live vor der Takino-Leinwand.
Do
16.10.14
12:30 Uhr
In den letzten Jahren erschüttern Nahrungsmittel- und Finanzkrisen die Welt. Einige ihrer Nebenwirkungen blieben trotz ihrer Dramatik bislang weitgehend unbekannt. So etwa der weltweite Wettlauf um landwirtschaftliche Nutzflächen.
Vorstellung im Kunstmuseum Vaduz
18:00 Uhr
Yayra Glover hat eine Vision. Der Ghanese will die Produktion von Bio-Kakao in seiner Heimat fördern und Schweizer Zuverlässigkeit nach Ghana bringen. Absetzen will er seinen Bio-Kakao im Schoggi-Land Schweiz.
Vorstellung im Kunstmuseum Vaduz
19:00 Uhr
Ein amerikanischer Supermarkt führt im Schnitt 47 000 Produkte. Was verbirgt sich hinter diesem scheinbar grenzenlosen Angebot? Die Oscar nominierte Dokumentation wirft einen kritischen Blick auf die Monopolisierung der Lebensmittelindustrie.
Vorstellung im Kunstmuseum Vaduz
20:30 Uhr
Vorstellung im Kunstmuseum Vaduz
Basierend auf dem Bestseller von Jonas Jonaasson erzählt der Film die Geschichte des schwedischen Rentners Allan Karlsson, der an seinem 100. Geburtstag aus seinem Altenheim flüchtet und damit eine skurille Odyssee beginnt. Sehr ironisch, sehr lakonisch.
Mi
05.11.14
14:30 Uhr
Fr
21.11.14
14:30 Uhr
Unter der Regie von Oscar-Preisträger Luc Jacquet (DIE REISE DER PINGUINE) lädt DAS GEHEIMNIS DER BÄUME den Zuschauer in eine noch nie zuvor gesehene Welt natürlicher Wunder ein. Er entführt die ZuschauerInnen in die Magie und den Zauber der Pflanzenwelt.
Fr
19.12.14
14:30 Uhr
Einst dirigierte Andrei das weltberühmte Bolschoi-Orchester, heute putzt er. Doch eines Tages sieht er seine Chance gekommen...
Fr
16.01.15
14:30 Uhr
Die wahre Geschichte einer Mutter auf der Suche nach ihrem verlorenen Sohn. Humorvoll und herzzerreissend zugleich, erzählt Regisseur Stephen Frears von einer gemeinsamen Spurensuche zweier sehr verschiedener Menschen in die Vergangenheit.
Fr
20.02.15
14:30 Uhr
Sie leben schon seit Jahren in Paris, doch ihre Heimat Portugal tragen sie bis heute im Herzen. Ein Film über Freundschaft und Familie, und ein gelungenes Beispiel dafür, dass das Gras auf der anderen Seite des Hügels nicht unbedingt grüner sein muss.

Kinoprogramm per Email

Ihre Email:

Für die Zauberlaterne registrieren

Ihre Email:

Demnächst bei uns

msnt_vorschau.jpgMitternachtstango
Tango verbindet Generationen von heissblütigen Tänzern und Musikern, nicht nur i... mehr
21.08.2014
2831.jpgCalvary
James Lavelle ist ein gutherziger Priester in einer irischen Kleinstadt, der von... mehr
25.09.2014
gross_1_thumbnail.jpgMaps to the Stars
Cronenbergs MAPS TO THE STARS ist, als würde der Regisseur Hollywood und den obe... mehr
02.10.2014
BerlinPlakat.jpgWE STOOD LIKE KINGS vertonen BERLIN - DIE SINFONIE DER GROSSSTADT
Die belgische Postrock-Band WE STOOD LIKE KINGS hat in ihrem neusten Werk Ruttma... mehr
06.10.2014
Food_inc.jpgFood, Inc.
Ein amerikanischer Supermarkt führt im Schnitt 47 000 Produkte. Was verbirgt sic... mehr
16.10.2014
 Dritte Welt im Ausverkauf
In den letzten Jahren erschüttern Nahrungsmittel- und Finanzkrisen die Welt. Ein... mehr
16.10.2014
amalr_p.jpgLa Chambre Bleue
Ein Mann und eine Frau lieben sich heimlich in einem Zimmer. Sie begehren einand... mehr
16.10.2014
ZARTBITTER-ein-Film-von-Angela-Spoerri_articleimage.jpgZartbitter - Bio-Kakao aus Ghana
Yayra Glover hat eine Vision. Der Ghanese will die Produktion von Bio-Kakao in s... mehr
16.10.2014
images.jpegThe Hundred-Year-Old Man Who Climbed Out of the Window and Disappeared
Basierend auf dem Bestseller von Jonas Jonaasson erzählt der Film die Geschichte... mehr
24.10.2014
Despicable_Me_Poster.jpgDespicable Me

05.11.2014
 Das Geheimnis der Bäume
Unter der Regie von Oscar-Preisträger Luc Jacquet (DIE REISE DER PINGUINE) lädt ... mehr
21.11.2014
judi-dench-philomena.jpgPhilomena
Die wahre Geschichte einer Mutter auf der Suche nach ihrem verlorenen Sohn. Humo... mehr
16.01.2015
LacagedoreeGross21_thumbnail.jpgPortugal, mon amour
Sie leben schon seit Jahren in Paris, doch ihre Heimat Portugal tragen sie bis h... mehr
20.02.2015
.