filmfest_inaktiv.gif
Kinoprogramm
Der Filmclub im TaKino gestaltet seit Herbst 2007 ein Programm im Kunstmuseum. Dabei steht Experimentalfilm, Film- und Videokunst im Zentrum.

Programmgestaltung

Wann immer möglich wird bei der Programmgestaltung auf die im Kunstmuseum gezeigten Ausstellungen eingegangen und diese aus filmischer Perspektive erweitert. Das Filmprogramm wird einmal monatlich, jeweils am 3. Donnerstag im Monat, um 20 Uhr, gezeigt.
Programmverantwortliche: Markus Wille & Rene Schierscher
Fr
24.10.14
18:30 Uhr
Sabine Gisiger Porträt, das über Irvin D. Yalom, einem der bedeutenden Psychiaters der Gegenwart. Rund 50 Jahre erfasst ihr Film über und um Yalom. Es ist eine faszinierende Anleitung zum Glücklichsein und ein inniges Porträt mit Ein- und Weitsicht.
20:30 Uhr
Von einem Streifzug an einen abgelegenen Strand kehrt die vierzehnjährige Linda alleine zurück, ohne ihre neue Freundin Eta, aber in deren Kleidern. Dass Linda etwas mit Etas Verschwinden zu tun haben könnte, scheint niemand zu glauben. Nur Etas Verehrer I
Sa
25.10.14
18:00 Uhr
THE CUT traut sich, ein wichtiges Kapitel der europäischen Geschichte zu erzählen, das mit seiner Thematik von Völkerhass, Vertreibung und religiösem Wahn mehr als aktuell ist.Ein engagiertes, sehr berührendes Filmepos.
20:30 Uhr
So
26.10.14
18:00 Uhr
20:30 Uhr
Di
28.10.14
20:00 Uhr
THE LADY erzählt die Lebensgeschichte der Freiheitskämpferin und Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi und ihres Mannes Michael Aris – ein Paar, das sein persönliches Glück dem friedlichen Kampf um Gerechtigkeit und Demokratie unterordnete.
Ein Benefizkinoabend in Zusammenarbeit mit dem Soroptimist international, Club Liechtenstein
Mi
05.11.14
14:30 Uhr
Ein Schurke zu sein ist nicht leicht. Was zeichnet einen Schurken aus und worin erkennt man einen Schurken?
Do
06.11.14
20:30 Uhr
Mit jedem Monsun werden die Salzfelder in Indiens Rann von Kutch weggespült und die Wüste verwandelt sich in Meer. Trotzdem kehren die Salzbauern jedes Jahr zurück, voller Stolz, das weisseste Salz der Erde zu produzieren.
Sa
08.11.14
18:30 Uhr
Based on the National Bestseller by Pulitzer Prize-winning Journalists Nicholas Kristof and Sheryl WuDunn
Vorstellung in englischer Original OHNE Untertitel
Ein Benefizkinoabend in Zusammenarbeit mit Room to Read Team Liechtenstein & Rheintal
Do
20.11.14
20:00 Uhr
HARDCORE CHAMBERMUSIC ist die Verdichtung von dreissig Tagen Musik auf einen Film-Abend: Einsteigen, mitfahren, mitgeniessen, mitleiden... - Musik erleben.
20:30 Uhr
Mit 40 Jahren lebt Sandro noch immer bei seinen Eltern, die sich ständig in sein Privatleben einmischen. Die «Blind Dates», zu denen ihn sein Freund Iva drängt, interessieren ihn kaum. Bei einem Ausflug ans Meer verliebt Sandro sich in Manana.
Fr
21.11.14
14:30 Uhr
Unter der Regie von Oscar-Preisträger Luc Jacquet (DIE REISE DER PINGUINE) lädt DAS GEHEIMNIS DER BÄUME den Zuschauer in eine noch nie zuvor gesehene Welt natürlicher Wunder ein. Er entführt die ZuschauerInnen in die Magie und den Zauber der Pflanzenwelt.
Di
25.11.14
18:30 Uhr
Do
27.11.14
20:30 Uhr
Der neue Deutschlehrer ist streng und gerecht und von einer grossen Liebe zur Literatur beseelt, vor allem zu Thomas Mann. Er will seine Schülerinnen und Schüler auch auf den Ernst des Lebens vorbereiten, der in den Klassikern natürlich erhalten ist.
Mo
01.12.14
18:30 Uhr
Do
18.12.14
20:00 Uhr
Im tiefsten Winter findet ein Jäger eine Mumie: ein Mann hat sich im Sommer davor zu Tode gehungert. Ein Manifest für das Leben.
20:30 Uhr
Antonio Pane ist ein in sich ruhendes Gemüt, ein rundum zufriedener Mensch, wie man ihn heute selten noch antrifft. Er klagt nicht, er hilft und packt zu.
Fr
19.12.14
14:30 Uhr
Einst dirigierte Andrei das weltberühmte Bolschoi-Orchester, heute putzt er. Doch eines Tages sieht er seine Chance gekommen...
Mo
22.12.14
18:30 Uhr
Fr
26.12.14
18:30 Uhr
Die Filmemacherin Paula Hernández gehört heute zu den Schlüsselfiguren des argentinischen Filmschaffens, das in den letzten Jahren viel hat von sich reden machen. HERENCIA ist der sehenswerte Erstling von Paula Hernández.
Mo
29.12.14
18:30 Uhr
Fr
16.01.15
14:30 Uhr
Die wahre Geschichte einer Mutter auf der Suche nach ihrem verlorenen Sohn. Humorvoll und herzzerreissend zugleich, erzählt Regisseur Stephen Frears von einer gemeinsamen Spurensuche zweier sehr verschiedener Menschen in die Vergangenheit.
Mi
21.01.15
14:30 Uhr
Ein zauberhaftes Kindermärchen aus dem Jahre 1939.
Fr
20.02.15
14:30 Uhr
Sie leben schon seit Jahren in Paris, doch ihre Heimat Portugal tragen sie bis heute im Herzen. Ein Film über Freundschaft und Familie, und ein gelungenes Beispiel dafür, dass das Gras auf der anderen Seite des Hügels nicht unbedingt grüner sein muss.
Rémi Bezançon und Jean-Christophe Lie verarbeiten in ihrem bilderreichen Animationsfilm eine wahre Geschichte: 1827 löste die erste Giraffe in Paris – sie hieß Zarafa – tatsächlich einen grossen Begeisterungssturm aus.
Mi
22.04.15
14:30 Uhr
Warmherziger und amüsanter Jugendfilm über einen Jungen, der seinen unbekannten Vater in Griechenland kennenlernen will.
Mi
27.05.15
14:30 Uhr
Eine Geschichte über Freundschaft, Familie und die Sehnsucht nach Geborgenheit

Kinoprogramm per Email

Ihre Email:

Für die Zauberlaterne registrieren

Ihre Email:

Demnächst bei uns

thutu_p.jpgThuletuvalu
Der ausgezeichneter Dokumentarfilm erzählt über Jäger und Fischer an weiten Ende... mehr
30.10.2014
Deuxjours_vorschau_F.jpgDeux Jours, Une Nuit
Zwei Tage und eine Nacht, in denen für Sandra alles auf dem Spiel steht: Achtund... mehr
31.10.2014
Grossneu_thumbnail.jpgMr. Turner
Der Maler J. M. W. Turner hinterliess der Nachwelt über 20.000 Werke. Der Regiss... mehr
06.11.2014
flyer_240.jpgMy Name is Salt
Mit jedem Monsun werden die Salzfelder in Indiens Rann von Kutch weggespült und ... mehr
06.11.2014
flyer_240.jpgMy Name is Salt
Mit jedem Monsun werden die Salzfelder in Indiens Rann von Kutch weggespült und ... mehr
06.11.2014
halfthesky.jpegHALF THE SKY: Turning oppression into opportunity for women worldwide
Based on the National Bestseller by Pulitzer Prize-winning Journalists Nicholas ... mehr
09.11.2014
gross121_thumbnail.jpgPride
Sommer 1984. Margaret Thatcher ist an der Macht und die National Union of Minewo... mehr
13.11.2014
Hardcore_Poster.jpgHardcore Chambermusic
HARDCORE CHAMBERMUSIC ist die Verdichtung von dreissig Tagen Musik auf einen Fil... mehr
20.11.2014
flyer_240.jpgBlind Dates
Mit 40 Jahren lebt Sandro noch immer bei seinen Eltern, die sich ständig in sein... mehr
20.11.2014
flyer_240.jpgBlind Dates
Mit 40 Jahren lebt Sandro noch immer bei seinen Eltern, die sich ständig in sein... mehr
20.11.2014
m500.jpgDas Geheimnis der Bäume
Unter der Regie von Oscar-Preisträger Luc Jacquet (DIE REISE DER PINGUINE) lädt ... mehr
21.11.2014
flyer_240.jpgClass Enemy
Der neue Deutschlehrer ist streng und gerecht und von einer grossen Liebe zur Li... mehr
27.11.2014
flyer_240.jpgClass Enemy
Der neue Deutschlehrer ist streng und gerecht und von einer grossen Liebe zur Li... mehr
27.11.2014
poster_small-1.jpgSound of Insects
Im tiefsten Winter findet ein Jäger eine Mumie: ein Mann hat sich im Sommer davo... mehr
18.12.2014
intrepidoposter.jpgL'intrepido
Antonio Pane ist ein in sich ruhendes Gemüt, ein rundum zufriedener Mensch, wie ... mehr
18.12.2014
intrepidoposter.jpgL'intrepido
Antonio Pane ist ein in sich ruhendes Gemüt, ein rundum zufriedener Mensch, wie ... mehr
18.12.2014
herenciaposter.jpgHerencia
Die Filmemacherin Paula Hernández gehört heute zu den Schlüsselfiguren des argen... mehr
26.12.2014
herenciaposter.jpgHerencia
Die Filmemacherin Paula Hernández gehört heute zu den Schlüsselfiguren des argen... mehr
26.12.2014
judi-dench-philomena.jpgPhilomena
Die wahre Geschichte einer Mutter auf der Suche nach ihrem verlorenen Sohn. Humo... mehr
16.01.2015
vgpk-1_body_small.jpgVaters Garten
Mit Puppen-Szenen verdichtet Peter Liechti sein Elternporträt zum fiktionalen Fa... mehr
22.01.2015
LacagedoreeGross21_thumbnail.jpgPortugal, mon amour
Sie leben schon seit Jahren in Paris, doch ihre Heimat Portugal tragen sie bis h... mehr
20.02.2015
amalr_p.jpgLa Chambre Bleue
Ein Mann und eine Frau lieben sich heimlich in einem Zimmer. Sie begehren einand... mehr
gross_1_thumbnail.jpgMaps to the Stars
Cronenbergs MAPS TO THE STARS ist, als würde der Regisseur Hollywood und den obe... mehr
msnt_vorschau.jpgMitternachtstango
Tango verbindet Generationen von heissblütigen Tänzern und Musikern, nicht nur i... mehr
.